Personenliste Friedmann, Friedrich Karl Edmund "Fritz"

Wegen seiner Schwäche für mondänes Leben muß er 1895 mit seiner Geliebten nach Paris fliehen und verteidigt sich in einem spektakulären Prozeß. Wird zur Zielscheibe für antisemitischer Agitation.

Geboren: 19.10.1852 (Berlin)

Gestorben: 1915 (ebd.)

Erwähnung in 2 Beiträgen
Seite

Berliner Wassernoth

Jg. 7, Heft 18, Seite 295

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: