Personenliste Guérin, Jules

Führer der Liga der Antisemiten. Wird im November 1899 als Staatsfeind für 10 Jahre inhaftiert. Um dem zu entgehen, verschanzt er sich in seinem Hause in Paris und provoziert damit einen regelrechten Belagerungszustand, der ihn zur Aufgabe zwingt.

Geboren: 14.9.1860

Gestorben: 10.2.1910

Erwähnung in 4 Beiträgen
Seite

Lustige Nachrichten

Jg. 4, Heft 1, Seite 20

Seite

Pariser Leben: Die Belagerung Guérin's

Jg. 4, Heft 36, Seite 585

Seite

Die Helden von Rennes

Jg. 4, Heft 39, Seite 640

Seite

Peter, der kostbare Orang-Utang des...

Jg. 4, Heft 39, Seite 639

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: