Personenliste Beyhl, Jakob

Fällt durch seine regierungskritische Haltung in Ungnade

Geboren: 19.12.1862 (Kleinheubach)

Gestorben: 5.1.1927 (Würzburg)

Erwähnung in 3 Beiträgen
Seite

Beyhl-Hiebe

Jg. 14, Heft 9, Seite 205

Seite

Kultusminister Wehner opfert den Lehrer Beyhl dem Zentrum

Jg. 13, Heft 31, Seite 742

Seite

Wozu der Lärm?

Jg. 14, Heft 9, Seite 207

Schlagwörter durchsuchen