Personenliste »Münchener Fliegende Blätter«, »Fliegende Blätter«, »Fliegende Blätter und Meggendorfer Blätter«

Biederhumorige Zeitschrift für den bürgerlichen Mittelstand, erscheint bei Braun & Schneider vom 7.11.1844 bis 31.12.1928. Wilhelm Busch ist zeitweise Mitarbeiter, ebenso Moritz von Schwind, Franz von Pocci, Spitzweg u.a. 1889 Auflage 81000 Exx. 1929 mit "Meggendorfer Blättern" fusioniert, 10.8.1933 wieder ursp. Titel, ab 1.9.1933 "gleichgeschaltet" und für die Kriegspropaganda eingespannt. 28.9.1944 endgültig eingestellt.

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: