Kolonialreform 1906 ff

1906 wird Bernhard Dernburg als Kolonialstaatssekretär zum Verantwortlichen über Deutsche "Schutzgebiete". Da er sich vor allem als "Sanierer" in der Wirtschaft des Deutschen Reiches einen Namen gemacht hat, verknüpfen sich große Erwartungen an seine Ernennung.