Personenliste Seeschlacht bei der Doggerbank

Die Deutsche Flotte unternimmt Mitte Januar 1915 eine Scheinoffensive an der Doggerbank. Weil die eigentlichen Flottenkräfte anderweitig gebunden und die Engländer von dem Unternehmen in Kenntnis sind, werden den beteiligten Schiffen von der britischen Flotte empfindliche Verluste zugefügt. Der Panzerkreuzer "Blücher" wird versenkt.

Erwähnung in 1 Beiträgen
Seite

Blücher II.

Jg. 22, Heft 15, Seite 299

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: